Von Vorteilen profitieren

Das EMR-Qualitätslabel bietet mehr Wert


Versicherer setzen auf das EMR-Qualitätslabel

Dank der EMR-Zertifizierung brauchen Sie sich nicht bei jedem Versicherer einzeln anmelden und Ihre Qualifikation nachweisen. Sie wird von fast allen Schweizer Krankenversicherern anerkannt und als Grundlage verwendet, um über die Vergütung von erfahrungsmedizinischen Leistungen zu entscheiden. Darüber hinaus nutzen auch einige Patientenorganisationen das Qualitätslabel als Basis für die Empfehlung von Therapeutinnen und Therapeuten.

Das EMR informiert die angeschlossenen Versicherer und Organisationen über Ihre Zertifizierung mit dem EMR-Qualitätslabel und übermittelt zuverlässig und regelmässig die dafür notwendigen Daten. So sparen Sie Zeit und Aufwand.

Auch bei der Abrechnung hilft Ihnen das EMR:

  • Zusammen mit der Zertifizierung erhalten Sie Ihre ZSR-Nummer. Diese muss zwingend auf allen Rechnungen angeben sein.
  • Wenn Sie für Ihre Abrechnung und Administration eine Software einsetzen wollen, erhalten Sie über das EMR einen Rabatt auf Produkte der Ärztekasse.
  • In Ihrem persönlichen Nutzerkonto in myEMR können Sie das Rechnungsformular zum Tarif 590 herunterladen.

Marketing mit dem EMR-Gütesiegel

Das EMR-Gütesiegel lässt die Qualität einer Therapeutin oder eines Therapeuten in der Öffentlichkeit sichtbar werden.

EMR zertifiziert

Dazu steht das Gütesiegel in verschiedenen Dateiformaten zum Download bereit und kann kostenlos für das Praxis-Marketing genutzt werden. Auf der Website, in Social-Media-Profilen, auf Geschäftsdrucksachen oder in Inseraten signalisiert das EMR-Gütesiegel: Diese Therapeutin oder dieser Therapeut erfüllt einen hohen Qualitätsstandard und ist damit vertrauenswürdig.

Das EMR-Gütesiegel zum Herunterladen sowie weitere Tools und Tipps zum Thema Marketing finden Sie in Ihrem persönlichen Nutzerkonto in myEMR unter dem Punkt «Marketing».

Eigenes Profil im relevantesten Online-Verzeichnis der Schweiz

Im Mittelpunkt der öffentlichen Webseite des EMR steht der EMR-Guide, das Verzeichnis der mit dem EMR-Qualitätslabel zertifizierten Therapeutinnen und Therapeuten. Es ist die umfangreichste Datenbank dieser Art in der Schweiz und garantiert interessierten Personen die beste Auswahl vertrauenswürdiger Therapeutinnen und Therapeuten.

EMR-Guide

Mit einer Präsenz im EMR-Guide geben Sie sich und Ihrer Qualifikation einen starken Auftritt im Internet. Und Sie erhöhen Ihre Chancen, von potenziellen Patientinnen und Patienten gefunden zu werden.

Der Eintrag im EMR-Guide ist freiwillig. Und kostengünstiger als vergleichbare Angebote: Für nur CHF 59.85 pro Jahr sind Sie mit einem aussagekräftigen, modernen Profil präsent. Dank der vielen Gestaltungsmöglichkeiten können Sie Ihr Profil nach Ihren Wünschen anpassen. Zusätzlich profitieren Sie von lohnenden Rabattangeboten für den Berufsalltag. Ausgewählte Partner bieten Vergünstigungen für ein grosses Sortiment an Praxisbedarf, Behandlungsliegen, Berufskleidung und vieles mehr.

Für Therapeutinnen und Therapeuten, die neu mit dem EMR-Qualitätslabel zertifiziert sind, ist der Eintrag im EMR-Guide für das erste Jahr gratis. Dafür müssen Sie sich innerhalb von 60 Tagen ab Registrierungsdatum anmelden.

Das Anmelden für den EMR-Guide ist ganz einfach: Loggen Sie sich in Ihrem Nutzerkonto auf myemr.ch ein und wählen Sie den Punkt «EMR-Guide».

Nutzerkonto auf myEMR.ch

Mit der Zertifizierung erhalten Therapeutinnen und Therapeuten die Zugangsdaten für ihr persönliches Nutzerkonto auf myEMR.ch. Dort können Sie

  • alle Daten rund um Ihre Zertifizierung einsehen.
  • Postanschrift und E-Mail-Adressen verwalten.
  • Nachrichten an das EMR schreiben.
  • das Stundensoll und den Termin für die nächste Rezertifizierung checken.
  • das EMR-Zertifikat und das EMR-Gütesiegel herunterladen und Tipps für das Praxis-Marketing erhalten.
  • das Rechnungsformular zum Tarif 590 kostenlos nutzen oder eine Abrechnungssoftware vergünstigt erwerben.
  • sich für das Profil im EMR-Guide anmelden oder es verwalten.
  • den EMR-Newsletter lesen.

Gut informiert dank EMR-Newsletter

Neuigkeiten vom EMR, Aktuelles aus der Branche und Entwicklungen in der Erfahrungsmedizin – mit dem EMR-Newsletter sind Sie immer gut informiert. Zertifizierte Therapeutinnen und Therapeuten erhalten den EMR-Newsletter vier- bis sechsmal pro Jahr in loser Folge, elektronisch per E-Mail. Zusätzlich können Sie den aktuellen Newsletter und die früheren Ausgaben jederzeit im Newsletter-Archiv in myEMR nachlesen.

Loggen Sie sich in Ihrem Nutzerkonto in myEMR ein und wählen Sie den Punkt «Newsletter».

Gut informiert dank EMR-Newsletter

Unterstützung erhalten

Haben Sie Fragen zur Zertifizierung oder zu den vielfältigen Services des EMR?

Informieren Sie sich bei den «Fragen und Antworten».
Dort sind viele Antworten auf Fragen zusammengestellt, die das EMR häufig erreichen.

Nutzen Sie das elektronische Kontaktformular in myEMR:
Loggen Sie sich dafür in Ihr Nutzerkonto in myEMR ein und wählen Sie den Punkt «Nachrichten».

Rufen Sie die Therapeuten-Hotline an:
Telefon 0842 30 40 50 (zum Ortstarif), Montag bis Freitag jeweils von 14 bis 16 Uhr.